Magnet-Pinwand mit Sternen

Diese Magnet-Pinwand bietet genug Platz für Einladungskarten, Postkarten und alles, was im Kinderzimmer unbedingt aufgehängt werden muss. Mit den Leuchtsternen habe ich gleich noch einen Sternenhimmel geschaffen. Die Begeisterung war groß und die Pinwand ist bereits heißgeliebt.

Als Grundlage habe ich mir eine MDF-Platte im Baumarkt zusägen lassen. Meine hat die Maße 100 x 100 cm und eine Dicke von 8 mm.

Die Platte habe ich mit Buntlack* gestrichen. Ich habe darauf geachtet, dass der Lack für den Innenbereich und für Kinderspielzeuge geeignet ist. Nach dreimaligem Anstrich war ich mit dem Ergebnis zufrieden.

Im nächsten Schritt habe ich ein Ferroband* aufgeklebt, an dem später die Magnete haften. Ferroband ist mit Metallpartikeln beschichtetes Kunststoff-Klebeband, das seine Magnetkraft dauerhaft behält. Der einzige Nachteil ist, dass man recht starke Magnete braucht, da die Haftung nicht so gut wie bei Magnetfolie ist – dafür wohl dauerhaft.

Mein Ferroband ist 20 mm breit und ich habe zwischen den Streifen 12 cm Platz gelassen. Die Hilfslinien habe ich mit Permament-Marker* gezogen, da Bleistift nicht ausreichend sichtbar war.

Im Anschluss habe ich die Leuchtsterne und Leuchtelemente (ähnlich wie diese hier*) mit Alleskleber befestigt und die Löcher für die Schrauben dünn vorgebohrt.

Ich habe extra Schrauben mit flachem Kopf verwendet, um auf die Beilagscheiben zu verzichten. Ich habe die Pinwand an allen vier Ecken befestigt, so dass sie bombenfest an der Wand sitzt.

Sie ist sofort zum Einsatz gekommen und ich freue mich auch, dass etwas mehr Ordnung Einzug hält:

*Affiliate-Link: der Link verweist auf Amazon; euch entstehen keine Mehrkosten, beim Kauf erhalte ich ein paar Prozente

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s