Marmorkuchen ohne Ei

Dieser Marmorkuchen ist sehr einfach, schnell gemacht und schön saftig.

Zutaten:

  • 400 g Dinkelmehl
  • 170 g Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • eine Prise Salz
  • 160 g neutrales Öl
  • 325 g Milch (für die vegane Variante pflanzliche Milch)
  • für den dunklen Teig:
  • 25 g Kakao
  • 1 EL Milch

Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben, Öl und Milch kurz unterrühren. Dann die Hälfte des Teigs wegnehmen und den Kakao und 1 EL Milch zufügen.

Erst den hellen dann den dunklen Teil in eine Ringform füllen und mit einer Gabel ein paar Mal durchziehen, so dass die Marmorierung entsteht.

45 min bei 160 °C backen

Lasst es euch schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s