Schokokuchen ohne Zucker

Ohne schlechtes Gewissen können hier die Kinder und ich schlemmen, denn der Kuchen kommt ganz ohne zusätzlichen Zucker aus.

  • 180 g Datteln
  • 200 mL Milch
  • 1/2 Vanilleschote (oder 1 Pkch. Vanillezucker – dann habt ihr ein bisschen Zucker dabei)
  • 3 Eier
  • 80 g weiche Butter
  • 4 gehäufte EL Kakao
  • 100 g Mehl
  • 1,5 TL Natron

Datteln mit Milch, Vanilleschote und Butter pürieren. Die Eier zugeben und kurz mitpürieren. Die trockenen Zutaten mischen und die Dattelmischung unterheben.

Den Teig in eine gebutterte Springform füllen und im vorgeheizten Backofen für 40 min bei 170 °C backen.

Lasst es euch schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s